Kirchentag Brot für die Welt

Brot für die Welt

Die Marke im Raum authentisch erleben

Für die deutschlandweiten Auftritte von Brot für die Welt konzipiert Gold & Wirtschaftswunder unterschiedliche interaktive Exponate und Touchpoints, die die national bekannte Marke erlebbar machen. Die Markenwerte und Themen von Brot für die Welt werden in niederschwellige Aktionen übersetzt, die spielerisch, aber dennoch ausreichend informativ sind.

Wichtige Themen wie Gerechtigkeit, Klimaschutz und Gemeinschaft werden nicht mit erhobenem Zeigefinger präsentiert, im Vordergrund steht die individuelle Erfahrung und der Austausch mit anderen Teilnehmenden.

Kailash Satyarthi (indischer Friedensnobelpreisträger)
und Cornelia Füllkrug-Weitzel (ehem. Präsidentin von BfdW)
hinterlassen ihre Fingerabdrücke gegen den stillen Hunger.

Kunde
Brot für die Welt

Services
Corporate Identity
Kommunikation im Raum
Markenaktivierung

Durch Klick auf Ok erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
© 2024 Gold & Wirtschaftswunder – Strong Communication Bold Design. Alle Rechte vorbehalten.